Archiv der Kategorie: Versicherung

Versicherung

Ein Reiserücktrittskostenversicherung Vergleich ist der Wegweiser zu einem guten Tarif!

Wer einen Urlaub plant, plant meist im Voraus, um günstige Konditionen zu erlangen. Dabei möchte man einsparen und dies kann durch das Frühbuchen geschehen. Hier kann man mehrere 100 Euro einsparen. Ein Sommerurlaub, der im Winter geplant wird, kann sehr günstig werden! Da freut man sich dann schon Monate vorher auf die Reise und wälzt Bücher mit den Sehenwürdigkeiten, die man sich anschauen möchte. Dabei wird man viele Sehenwürdigkeiten entdecken, auf die man bei einem Last-Minute Urlaub gar nicht gekommen wäre, da die Zeit zu knapp bemessen gewesen wäre, um sich ausgiebig zu informieren. Das ist ein wesentlicher Vorteil des Frühbuchens! Man kann sich sehr gut auf die geplante Reise vorbereiten. Weiterlesen

Die neuen staatlich unterstürzte private Pflegezusatzversicherung

Am 06.06.2012 hat das Bundeskabinett eine staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung beschlossen. Ab 2013 werden solche die monatlichen Beiträge mit 5 EUR je Monat bezuschusst.

Der Zuschuss wird einkommensunabhängig gewährt, und benachteiligt dadurch keine Bevölkerungsgruppe. Auch Personen mit geringem Einkommen erhalten die gleich hohen Zuschüsse wie Großverdiener. Vorgesehen ist ein Tarif der ab der Pflegestufe III eine monatliche Auszahlung von 600 EUR bringen soll.

Die Anbieter, dies werden wohl die privaten Krankenversicherer sein, sollen reduzierte Abschluss- und Verwaltungskosten zusichern. Es soll einen Kontrahierungszwang geben, diese bedeutet, dass die Versicherer jede Person unabhängig vom Gesundheitszustand versichern müssen. Risikozuschläge oder Leistungsausschlüsse dürfen nicht vereinbart werden. Der Beitrag soll in der Untergrenze sich auf 10,- EUR (Mindestbeitrag) und in der Obergrenze der 2-fache Beitrag der Pflegepflichtversicherung belaufen. Weiterlesen

Reisekrankenversicherung

Eine Reisekrankenversicherung Schützt vor den finanziellen Folgen teurer Behandlungen im Ausland. Ob es nun verdorbens Essen ist, oder eine Glasscherbe im Sandstrand, ein Arztbesuch ist meist teuer.

Wichtig bei der Auslandsversicherung ist vor Abschluss zu prüfen, ob mit dem Reise-Zielland ein Sozialversicherungsabkommen besteht, dann ist eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung meist nicht notwendig. Dies gilt natürlich nur für Personen die Mitglied einer gesetzlichen Krankenversicherung sind. Bei einem Aufenthalt z.B. in den USA ist eine Auslandskrankenversicherung immer sinnvoll, da dort keine gesetzliche Krankenversicherung Leistungen erbringt und die Kosten sehr teuer sind. Auch die Rücktransportkosten sind bei der gesetzlichen Krankenkasse nicht mitversichert. Auch für privat Krankenversicherte mit einem hohen Selbstbehalt, kann der Abschluss einer Reisekrankenversicherung sinnvoll sein, auch wird eine eventuell Beitragsrückerstattung nicht gefährdet. Weiterlesen

Kein Verzicht auf Auslandskrankenversicherung für Studenten

Das Auslandssemester an einer amerikanischen Universität gehört vermutlich zu den Erfahrungen, die Sie ein Leben lang begleiten werden. Neben dem Knüpfen neuer Freundschaften und beruflichen Kontakten, erhöht der Nachweis über ein Auslandssemester Ihre beruflichen Chancen in Deutschland nach Ihrem Studium enorm. Auslandserfahrung ist gefragt wie nie bei Hochschulabsolventen.

Damit Sie ihr Auslandssemester so problemlos genießen können wie es nur geht, sollten Sie sich frühzeitig Gedanken machen über eine Auslandskrankenversicherung für Studenten. Ein derartiger Versicherungsschutz ist unumgänglich, wenn Sie sich im Notfall nicht selbst in den finanziellen Ruin treiben wollen. Sollten Sie keine Geldsorgen haben und über ein prall gefülltes Konto verfügen, können Sie eventuell auf das Abschließen einer Auslandskrankenversicherung für Studenten verzichten. Lassen Sie sich jedoch in jedem Fall darüber aufklären, was im Ernstfall auf Sie zukommen kann. Weiterlesen

Reisekrankenversicherung – Dinge, die man verstehen sollte

Ob man eine Reisekrankenversicherung abschließt oder nicht ist oft eine große Frage besonders, wenn sich der Tag der Abreise nähert. Häufig kommen Notfälle auf und dann möchte man sich nicht in der Situation befinden keinen Versicherungsschutz zu haben oder nur eine Versicherungspolice mit zahlreichen Einschränkungen. Wenn man reist, wird empfohlen eine Reisekrankenversicherung abzuschließen.

Normalerweise wird man bei der Buchung einer Reise in einem Reisebüro gefragt, ob man eine Reisekrankenversicherung haben möchte. Es wird empfohlen keine Versicherung bei einem Reisebüro abzuschließen. Den Versicherungsschutz sollte man bei einem Versicherungsberater erwerben. Weiterlesen